Timm-Johannes Trappe, Kontrabass



Timm-Johannes Trappe studierte Kontrabass bei Prof. Rainer Zepperitz in Berlin und bei Prof. Günter Klaus. Er war von 1968 bis 2008 Kontrabassist im Radio-Sinfonie-Orchester Frankfurt. Daneben ist er Dozent an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Frankfurt und Mitbegründer des Ensemble Concertant Frankfurt, einem Streichquintett mit Kontrabass, das sich neben den bekannten vor allem unbekannten klassischen und romantischen Meisterwerken des 18. und 19. Jahrhunderts widmet, sowie Herausgeber von Literatur speziell zur Pflege dieser Ensemblegattung und Kammermusik mit Kontrabass.

ImpressumEnsemble_Concertant_Impressum.html
Ensemble ConcertantEnsemble_Concertant_Frankfurt.html
CDsCDs_des_Ensemble_Concertant_Frankfurt.html
Die MusikerEnsemble_Concertant_Frankfurt_Musiker.html
BilderBilder.html
KontaktKontakt_zum_Ensemble_Concertant_Frankfurt.html
LinksEnsemble_Concertant_links.html